header1170

Die Brille ist im Kühlschrank?!

Von 11. Februar 2020 09:00 bis 12. Februar 2020 16:00

Menschen mit Demenz zeigen häufig Verhaltensweisen, die man nicht versteht und die Verunsicherung auslösen. Es ist schwer, Menschen, die sich verändert haben, deren Verhalten wir oft nicht mehr nachvollziehen können, zu begleiten und ihnen angemessene Hilfeleistungen anzubieten. Die zweitätige Veranstaltung möchte Hilfe beim Helfen geben, im Umgang mit Demenz etwas Sicherheit vermitteln und erklären, wie sich dementielle Veränderungen erklären lassen.

Leitung. Willi Wieland, Sozialpädagoge, 25 Jahre Leitung von Altenpflegeeinrichtugen

Kosten: Übernachtung im Einzelzimmer und Vollpension, inkl. Kurskosten 180 €, bei Teilnahme nur eines Tages 100 €

Infos/Anmeldung bis 05.02.2020: Haus Klara

­